Staatliche Gewalt gegen Ärzte als neue Normalität ?

Polizeiliche Einsätze in Arztpraxen:

Computer werden beschlagnahmt, Patientenakten zu Hunderten einfach mitgenommen.

Geraten unsere Ärzte immer mehr unter Druck? Und warum ist das so? Vielleicht, weil sie, wie es ihr Job nun einmal beinhaltet, Atteste ausgestellt haben?

Über diese Vorgänge spricht Medizinjournalistin Dr. med. Sabine Weber mit dem Gründungsmitglied der Ärzte für Aufklärung, Dr. Walter Weber aus Hamburg.


0 0 abstimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x