Vor-Urteile helfen niemandem weiter!

Ihr Lieben,
vielleicht kennt ihr mich persönlich oder meine Predigten von Youtube. Ich bin vor allem ein leidenschaftlicher Liebhaber JESU. Denn Seine Augen sind Feuerflammen voller LIEBE!

2017 mutierte ich dann angeblich über Nacht zum Neo-Nazi, weil ich von meinem Wahlrecht Gebrauch gemacht habe und mal nicht das wählte, was der Mainstream als „erlaubt“ darstellte!

Darf man denn heutzutage noch anderer Meinung sein? Gewährst Du anderen das Grundrecht auf Meinungsfreiheit?

Nun haben wir Juli 2020 und es ist Corona-P(l)andemie und die Gesellschaft ist noch gespaltener, denn je… Es machen sich viele Menschen nach Berlin auf. Und angeblich weiß der Tagesspiegel Bescheid: Verschwörungstheoretiker und Rechtsextremisten. Obwohl keiner der Organisatoren, irgendetwas von jenem ist… Warum?

Da sind Menschen, die sich für unseren Rechtsstaat einsetzen. Rechtsanwälte, Mediziner, Mathematiker – Mütter, Lehrer, Erzieher, aus allen Teilen der Bevölkerung. Sie sind vor allem für Meinungs- und Pressefreiheit, Transparenz, und Wahrhaftigkeit und unser Grundgesetz.

Menschen, die sehr gut begründete Zweifel an der Sinnhaftigkeit und der Verhältnismäßigkeit der von der Regierung gewählten Maßnahmen gegen einen eher ungefährlichen Virus (nicht meine Worte, sondern die vieler Virulogen) haben. Es mangelt an wissenschaftlicher Evidenz. Nicht aber an Medienpropaganda, Schreckensbildern und falsch dargestellten Zahlen…und die Kollateralschäden sind gigantisch! Dies sehen auch weltweit renommierte Wissenschaftler so… Es mangelt an Evidenz!

Nun redet oder denkt ihr einfach schlecht über den der es wagt zu solch einer Demo hinzugehen ?? – ohne Euch eigenständig informiert zu haben?

Das ist traurig und schade und vor allem Jesus nicht wohlgefällig.

Jakobus 2:1
Meine Brüder, habt den Glauben Jesu Christi, unseres Herrn der Herrlichkeit, ohne Ansehen der Person!

Lest vielleicht mal das Buch „Corona Fehlalarm“ und schaut Euch vorher die wissenschaftliche Laufbahn der beiden Autoren an.

Corona Fehlalarm – Prof. Dr. Suchard Bhakdi und Prof. Dr. Karina Reiss

https://www.goldegg-verlag.com/titel/corona-fehlalarm/

Googelt nach querdenken 711 (Michael Ballweg) oder Anselm Lenz (DK) – beide sind eher aus dem Linken Spektrum und ganz sicher nicht rechtsextrem.
Sie haben am 1. August diesen „Tag der Freiheit“ organisiert.

Und wir sind dabei. Als Familie werden wir morgen mit unserem ganzen Netzwerk Christen-im-Widerstand (mittlerweile über 200 Leute) teilnehmen und glorreich Jesus erheben.

Letzte Woche war ich bereits auf einer querdenken-Demo in Ravensburg mit ca. 5000 Leuten eingeladen gewesen, um einen 1stündigen Gottesdienst mit allen zu feiern. In den 6 Stunden vor Ort habe ich keinen einzigen Nazi dort getroffen.

Ich durfte das Wort Gottes kraftvoll predigen und habe noch nie in meinem Leben so viele Menschen in Deutschland mit einem offenen Herzen gesehen. 350 kamen zum Abendmahl und soviel wurden berührt. Es war erstaunlich!

Ich empfehle vor allem: SELBER denken – selber recherchieren – und wahrhaftigen Journalismus aufsuchen. Vor ein paar Tagen ist dieser „Glücksgriff“ sogar wieder mal der tagesschau gelungen… https://www.tagesschau.de/investigativ/monitor/toennies-quarantaene-101.html?fbclid=IwAR0OL8HXdW3RhHMj066USoBzbO5fiTXxGz4Pb_zOQe6t0kspcivVJX9Qj8w

Vorgestern schrieb ich selbst einen Artikel dazu, der noch mehr erklärt und Originalbelege der skandalösen Schreiben der Gesundheitsämter liefert, den findet ihr hier: https://christen-im-widerstand.de/blog/2020/07/30/freiheitsberaubung-zwangsquarantaene/ Und alles, was ich dort schreibe ist ernst. Macht Euch die Mühe und überprüft es ☺

Wer es immer noch nicht gemerkt hat: Es brennt. -schlafen wäre eine schlechte Entscheidung! Auf der ganzen Welt läuft gerade etwas mächtig schief. Und wir leben in einer dramatisch ernsten Zeit, ähnlich wie damals 1933 … Übrigens im Jahr 1933 stand 1. Timotheus 2;1-4 auch schon in der Bibel und Römer 13 auch … Und 1939 standen diese Verse immer noch in der Bibel. Und ich bin ganz sicher – jene 95% Christen, die damals „Heil Hitler“ riefen, die hatten ihre Bibel auf ihrer Seite und hatten damit ein ruhiges stilles Leben. Aber die ernste Frage ist: War JESUS auf ihrer Seite… oder war er nicht eher bei Corrie und Betsi TenBoom (die sich den Anordnungen widersetzten) mitten in Ravensbrück?? Diese Frage sollte jeder für sich mal ganz in Ruhe klären.

Bleibt im FEUER seiner Liebe!
Christian


0 0 Stimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x