Wer hat die letztendliche Autorität ?

Von Reinhard

Hier spricht: Einer mit Autorität, desen WORT Du beachten solltest !

Ich, der HERR, verändere mich nicht. Deshalb seid ihr nicht zugrunde gegangen.
Kehrt um zu mir, so will Ich mich zu euch kehren !
Maleachi 3: 6 – 7

Der Welt Ordnung der Dinge ist unsicher und unbestimmt. Die hoffnungslosen Worte der Ungewissheit und Verunsicherung, werden täglich durch Radio, TV, Internet und Zeitungen verbreitet.

Alles um uns herum scheint in heillosem Durcheinander zu stecken und niemand hat einen wirklichen Ausweg, auch wenn viel versprochen wird und, die Impfstoffe zum Heilsbringer erhoben werden.

Aber, Ehre sei GOTT, wenn du ein Gläubiger bist, dann hast du etwas, an das du dich halten kannst: Das unveränderliche WORT GOTTES !

Bei GOTT gibt es keine doppelte Moral. ER sagt nicht heute dies und morgen etwas anderes.
ER ist derselbe gestern, heute und in alle Ewigkeit.

Wenn du Seine WORTE zur entscheidenden Autorität in deinem Leben machst, wird es dir Stabilität verleihen, wenn alles um dich herum aufgibt.

Wenn du das, was GOTT sagt, über die Dinge des Lebens entscheiden lässt, dann wirst du zuversichtlich sein, wenn andere verwirrt sind, wirst du voller Frieden, Zuversicht und Vertrauen sein … wenn andere unter Druck und ratlos sind.
Du wirst überwinden, wenn andere überwältigt werden, denn nicht deine Kraft & Weisheit erhalten dich, sondern die unveränderliche Liebe & Zusagen des ewigen Gottes !

Wenn dieses in unserem Tagen nicht so erlebt wird … wie es uns zugesagt ist, dann liegt es nicht an GOTT, der sich nicht ändert, unsere Ab-kehrung von Gott ist die Ursache !

Unsere Um-Kehr / Hinwendung (nicht nur einzelner, sondern als Volk) zu den Worten des Lebens, ist die Lösung all unserer Nöte, die uns getroffen haben❗️

Was heißt das, GOTTES WORT zur letztendlichen Autorität zu erheben ?

Es bedeutet, das als Wahrheit zu nehmen, was ER sagt, anstatt das, was Menschen behaupten, was richtig und verkehrt sei.

Es bedeutet, dass zu glauben,* was ER sagt, statt dem, was der teufel uns vorlügt um dich zu erschüttern und zu berauben und dadurch letztlich auch GOTT zu berauben !

Es bedeutet, das zu glauben, was ER sagt, statt dem, was die Umstände sagen❗️

Entschließe dich in deinem Herzen, das ab heute zu tun. Entscheide dich, im Glauben*
zu leben, nicht im Schauen !

Ordne dich furchtlos der Autorität des WORTES GOTTES unter und es wird nichts in dieser alten, unstabilen Welt geben, was dir deine Sicherheit wegnehmen kann❗️

Schriftstudium: Psalm 9: 1-10

  • Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man vertraut, eine Überzeugung von Tatsachen, die man nicht sieht.
    Hebräer 11,1

Ich will den HERRN loben von ganzem Herzen, ich will alle Deine Wunder erzählen.
Ich will mich freuen und frohlocken in DIR, ich will Deinem NAMEN lobsingen, DU HÖCHSTER !

Denn DU hast mein Recht und meine Sache geführt, DU sitzt auf dem Thron als ein gerechter RICHTER* !
Der HERR thront auf ewig;
ER hat seinen Thron aufgestellt zum Gericht.
Doch der HERR wird eine Zuflucht sein, dem der DIR vertraut, und dem um deines Namens willen Unterdrückten, eine Zuflucht in Zeiten der Not. 🤗 🙏🕊️

Aus Psalm 9

  • Ja, ER ist entweder dein Richter oder dein RETTER ! Du hast die Wahl❗️

Reinhard


0 0 abstimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x