Die Show beginnt – die Zeit der Abrechnung ist nahe – halleluja

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sogenannten Querdenkern den Kampf angesagt. Wer sich zu dieser Gruppe zähle, müsse wissen, dass er „unter besonderer Beobachtung des Staats- und Verfassungsschutzes“ stehe, sagte Söder am Freitag in einer Regierungserklärung im bayerischen Landtag in München.

Söder zog dabei eine Verbindung zu den von der Antifa inszenierten „Ausschreitungen“ in Washington. Wir wissen ja, dass Trump dadurch in Misskredit gebracht werden sollte.
„Was in den USA stattfand, ist nicht weit weg.“ So etwas wie der Angriff auf das Kapitol sei in Berlin schließlich auch schon versucht worden, sagte er mit Blick auf den Versuch im vergangenen Jahr, den Reichstag zu stürmen.

Wie wahr, wie wahr Herr Söder. Allerdings ist die Verbindung zu den USA ein komplett andere Wahrheit, wie Sie das ausdrücken.
Die beiden Inszenierungen sind alle von der dunklen Seite der Macht erfolgt. In Deutschland ist das leider noch – Betonung liegt auf noch – dem größten Teil der Bevölkerung nicht bekannt.
In beiden Fällen sowohl bei der angeblichen Stürmung des Reichstages, als auch bei der angeblichen Stürmung des best bewachtesten Gebäudes der Welt waren Schauspieler mit am Werk.
Beide Inszenierungen sollten dazu beitragen, die eigentliche Wahrheit zu vertuschen und durch Unterstützung der Leitmedien für den Normalbürger unkenntlich zu machen. Immerhin ist es unseren Leitmedien sogar gelungen, für unsere süssen Schlafschäfchen ca. 1,8 MIO Bürger einfach mal verschwinden zu lassen. (wer es nicht glaubt Bilder vom 29.August in Berlin)

Was kaum einer unserer treuen deutschen Schlafschafe glaubt, ist, dass ein großer Teil unserer Politiker ebenfalls exzellente Schauspieler sind. Sie sind absolut in der Lage, den Bürgern mit Hilfe der Leitmedien die volle dämonische Lüge als einzige Wahrheit zu verkaufen. Das ist zugegebener Maßen eine echte Glanzleistung. Das ist vergleichbar als wenn jemand unter den Augen von Millionen Zeugen einen Mord begeht, aber niemand will ihn gesehen haben.
Und diejenigen die das Gegenteil also die Wahrheit behaupten sind dann Verschwörungstheoretiker.

Die absolute Frechheit liegt darin, die eigene Unfähigkeit, Impertinenz, Arroganz, Bösartigkeit mit Hilfe satanischer Dialektik und Framing auf die Menschen zu spiegeln, die die Wahrheit erkannt haben. Schlimmerweise stecken sie mit ihrer verbrecherischen Ader andere Menschen an und veranlassen sie sogar, diese verdrehte Gangart als Handlanger und Denunzianten mitzugehen. Sie drängen unbedarfte Menschen in Situationen, sich an diesem Verbrechen mitschuldig zu machen.

Diese falsche Ausübung der Macht wird sich jedoch rächen, denn auch für diese Menschen gilt:

das Licht wird die Dunkelheit durchbrechen.
Das Licht hat einen Namen :

JESUS CHRISTUS

Sie werden die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird sie frei machen.
Johannes 8,32


0 0 Stimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x