Wichtige Info über mRNA

ISRAELISCHE FORSCHER SPRECHEN VON EINEM “NEUEN HOLOCAUST” (Quellen s.u. incl. kleines Video – die richtigen Fragen)


Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Sterblichkeit als Ungeimpfte – israelische Forscher sprechen von einem “neuen Holocaust”.
Dies zeigte eine Analyse der Daten des Gesundheitsministeriums. Bei jungen Geimpften ist die Sterblichkeit noch wesentlich höher. Am 15. Januar 2021 berichtete Corona-Transition “mRNA-Impfungen sind 40 mal gefährlicher als Grippeimpfungen”. Die Behauptung war insofern nicht ganz wasserdicht, als die Zahlen der WHO und der britischen Regierung auf unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen basieren.

Die zu erwartende Sterblichkeit nach einer Grippeimpfung wird von der WHO nicht nach Altersstruktur erhoben, während in Grossbritannien vor allem ältere Menschen geimpft werden, die eine höhere Sterbewahrscheinlichkeit haben, als der Bevölkerungsdurchschnitt.

Die Daten des israelischen Gesundheitsministeriums erlauben nun eine seriöse Analyse. Leider bestätigt sich die Befürchtung: Es ist 40 mal gefährlicher sich impfen zu lassen, als das Risiko sich anzustecken.

Im Januar gelangte eine Gruppe unabhängiger Ärzte zur Einschätzung, der experimentelle Covid-19-Impfstoff sei ungefähr gleich gefährlich wie das Virus selbst. Jetzt zeigt eine Analyse der vom israelischen Gesundheitsministerium veröffentlichten Daten der impfstoffbedingten Todesfälle, dass die Impfung wesentlich gefährlicher ist.

Die Analyse von Dr. Hervé Seligmann, Senior Researcher an der medizinischen Fakultät der Universität Aix-Marseille und von Haim Yativ zeigt zusammengefasst, dass der experimentelle mRNA-Impfstoff von Pfizer während einer fünfwöchigen Impfperiode „etwa 40 Mal mehr (ältere) Menschen tötete, als die Krankheit selbst getötet hätte“.

Bei den Jüngeren liegt die Sterblichkeit sogar um das 260-fache über derjenigen von Covid-19 in der gleichen Zeitspanne.

Laut America’s Frontline Doctors (AFLDS) “können die durch den mRNA-Impfstoff erzeugten Covid-19-Antikörper eine schwere oder tödliche Krankheit verursachen, wenn die Person später SARS-CoV-2 ausgesetzt wird. Der Impfstoff verstärkt die Infektion, anstatt Schäden zu verhindern.” […]

Weiterlesen, Quelle:
https://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/297051

America’s Frontline Doctors (AFLDS):
https://img1.wsimg.com/blobby/go/99d35b02-a5cb-41e6-ad80-a070f8a5ee17/SMDwhitepaper.pdf

Telegraph: Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Mortalität als Ungeimpfte – israelische Forscher sprechen von einem “neuen Holocaust”

https://telegra.ph/Geimpfte-in-Israel-haben-eine-40-mal-h%C3%B6here-Mortalit%C3%A4t-als-Ungeimpfte—israelische-Forscher-sprechen-von-einem-neuen-Holocaust-03-03?fbclid=IwAR3kJYvuoPESkfMhpq3YCaGYHuAHo7PN3P3Yk_fQSxmkMY1pgMWUEUBCLyE

Hier ein kleines Video, in welchem die richtigen Fragen gestellt werden:

Die Wahrheit kommt ans Licht und diese hat einen Namen
Jesus Christus

Informiere Dich
CHRISTEN-IM-WIDERSTAND.DE


0 0 Stimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x