Dr. Reiner Füllmich: Rote Linie ist überschritten

Dr. Reiner Füllmich, Rechtsanwalt spricht über die momentane Situation. Er bringt ganz klar zum Ausdruck, dass diese Plandemie keine – ich wiederhole – keine – Angelegenheit ist, die etwas mit Krankheit oder dem Virus zu tun hat. Hier sind ganz andere Absichten im Spiel, die ein großer Teil der Bürger leider einfach nicht erkennen will.
Hier werden durch Angstmacherei Dinge von Seiten der Regierenden durchgeprügelt, die ohne diese Situation nicht im Entferntesten denkbar gewesen wären.

Dr. Füllmich nebst Corona-Ausschuss wurde von mehreren Leuten bereits belächelt, nach dem Motto: Sancho Panza hat auch gegen Windmühlen gekämpft.

Wir sagen auch hier ganz eindeutig: wer zu letzt lacht lacht am Besten, denn die Wahrheit wird Allen offenbart werden und die Verantwortlichen werden zur Rechenschaft gezogen.
Ich persönlich sage noch dazu:

Unser Gott läßt sich nicht spotten – Halleluja, denn wir kämpfen nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Mächte und Gewalten der Finsternis – Epheser 6,12


0 0 abstimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x