Demo gegen das „Dritte Corona-Gesetz“ in Berlin – Bilder und Debatte im Bundestag

Sehr interessant, wenn man diese Bilder sieht, dass es ein Bundestagsabgeordneter (Dr. Johannes Fechner) wagt, hier davon zu sprechen, dass dieses Gesetz dazu gemacht wurde, um Frieden und Einigkeit zu wahren, bzw. Demonstrationen zu ermöglichen. Solch einen Unsinn habe ich selten gehört. Glauben die diesen Mist selbst, den sie verzapfen?

Seid drei Stunden werden die Menschen mit Wasserwerfern beschossen. Weil sie keine Masken tragen. Kaltes Wasser im November zum Schutz gegen Corona, für die Gesundheit der Menschen. Alles klar.

Im Bundestag lachen die Politiker der etablierten Parteien nur darüber, dass Wasserwerfer eingesetzt werden gegen das friedlich demonstrierende Volk.

Gott sei Dank haben wir Jemanden, an den wir unseren Unmut über diese teuflischen Auswüchse abgeben können.

Dieser Jemand heißt:

Jesus Christus

Psalm 37,13
Der Herr aber lacht über seine Feinde, (ich im Übrigen auch )

er weiß: Der Tag der Abrechnung kommt.


0 0 abstimmen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Über ein Kommentar würden wir uns freuen.x
()
x